Einloggen oder Registrieren  
Startseite > Beauty & Style > Haut & KörperZum ersten Mal hier?
[?]
FragensucheBenutzersuche
Ähnliche Fragen
Soll ich eine feuchtigkeitscreme benutzen?
Welche Handcreme hilft wirklich gegen rauhe Hände?
Was ist eine wirklich gute Handcreme?
Zellerneuernde Hautcreme/Salbe, hilft die bei kleinen Narben?

 
In: Beauty & StyleHaut & KörperCremes
Hat jemand Erfahrungen mit Renique und Juva Life gemacht. Wird die Haut wirklich faltenfrei in 2 Wochen?

Kann keine Erfahrungsberichte im Netz finden

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 229971
Gestellt von: Anonym • am 30.12.2013 
Suchbegriff: Haut & Körper  Cremes
Frage beobachten            Frage weiterempfehlen            Frage drucken
Recherchieren im Web:
Antworten 
Antwort-Nr.: 322752 • eingelangt vor 5 Wochen
Von: Anonym 
Also ich teile eure Meinung über Renique und Juvalife nur teilweise. Die Werbeanzeigen sind natürlich totaler Quatsch und vollkommen überzogen, aber die Mittel sind desshalb nicht gleich schlecht. Ich selber habe Mir jeweils eine Packung über http://fragdenpfleger.blogspot.de/p/renique.html bestellt und trage die Cremes seit 3 Wochen täglich auf. Das ich dadurch nicht aussehe wie mit 20 ist doch klar, aber mein Hautbild sieht schon deutlich besser aus und etwas glatter ist es auch.
Werbung ist doch immer übertrieben, desshalb muss es doch nicht gleich immer alles Betrug sein.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 311445 • eingelangt vor 11 Wochen
Von: Anonym 
Ich habe je 3 Töpfchen Juvalife und Renique gekauft und jetz aufgebraucht. Das ist totaler Quatsch und leere Versprechungen wie bei den meisten Cremes. Ich bin 61 Jahre alt und habe nicht eine Falte weniger! Es gibt keine Wundercremes und diese sind es mit Sicherheit nicht!
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 300692 • eingelangt vor 15 Wochen
Von: Anonym 
Es ist schlicht und ergreifend Betrug!
Schon allein, wenn man die Antwort-Email zur Bestellung checkt, entdeckt man zwei verschiedene Uhrzeiten!
Wenn klar ersichtlich wäre, dass man nicht in Deutschland bestellt, ist dies nicht weiter verwunderlich. Die Bestellung geht de facto via USA nach England und von dort an die Lieferadresse. Telefonisch erreicht man niemanden. Bei der Hotline klingelt es zwar, es nimmt nur nie einer ab. Auch am Ton des Klingelns ist zu erkennen, dass man sich nicht mehr in Deutschland befindet. Emails verschwinden im Nirvana. Die einzige Möglichkeit, sein Geld wieder zu bekommen, ist innerhalb von 24Std nach der Bestellung, seine Karte sperren zu lassen. Es gibt genügend Hyaloren- und Vitamin C-haltige Crèmes auf dem Markt, die günstiger sind und ebenfalls ein gutes Hautgefühl vermitteln. Es ist und bleibt das Geschäft mit der Eitelkeit und wir lassen uns zu schnell verar........!!
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 289784 • eingelangt vor 20 Wochen
Von: Anonym 
http://www.gesundheitsschau.de/renique.php
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 287408 • eingelangt vor 22 Wochen
Von: Anonym 
Bloß Finger weg!! Reiner Betrug!!
Von wegen 100 Prozent Naturstoffe, Es sind chemische Stoffe enthalten, die z. T. krebserregend sind. Billiste Inhaltstoffe zu einem überhohten Preis.
Man hat keinen Ansprechpartner, die Email-Adresse funktionieren nicht, email kommt zurück. Rückgabe-Garantie nur auf Papier. Das Geld sieht man nie wieder!
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 248112 • eingelangt am 15.02.2014
Von: Anonym 
Ja, klappt super! Zusätzlich noch auf den Rest des Körpers auftragen und man hat ebenfalls in zwei Wochen den Körper eines straffen 18-jährigen Models, Körbchengröße C perfekt gerundet inbegriffen.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 233489 • eingelangt am 09.01.2014
Von: Anonym 
Dahinter verbirgt sich leider handfester Betrug, hier schön nachzulesen:

http://www.gesundheitsschau.de/renique.p...
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 230239 • eingelangt am 30.12.2013
Von: Anonym 
Im netz gibt es deswegen keine Erfahrungsberichte weil es mal wieder eine ganz ganz schlechte Masche ist um den Frauen das Geld aus der Tasche zu ziehen!
Wie bitte, soll eine creme sowas anstellen??!! Die Haut hat sieben Schichten, die Falten entstehen aus den unteren Schichten die irgendwann sichtbar werden. Die Fältchen an der Oberfläche sind meist durch Trockener Haut bedingt und die Falten im Stirn/Mundbereich sind die sog. Mimikfalten. Jeder der sich auch nur ansatzweise etwas damit beschäftigt hat und logisch denkt kann sich alles selbst denken.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Antwort-Nr.: 229979 • eingelangt am 30.12.2013 
Von: Malve (w)  2  
neulich habe ich einen Erfahrungsbericht gelesen, da war die Erfahrung so:
die Haut war zwar überhaupt nicht "faltenfrei in zwei Wochen", schien sich nach mehreren Wochen aber wohl zu straffen.
Die Bewertung war trotzdem positiv, weil die Cremes als angenehm empfunden wurden.

Ich denke auch, "faltenfrei in 2 Wochen" kann gar nicht sein. Klingt doch sehr nach einem nicht sehr seriösen und unrealistischen Versprechen.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt Dir diese Antwort?   0   0
Antwort-Nr.: 229977 • eingelangt am 30.12.2013
Von: Anonym 
Nun, eine Hautcreme ist schon nicht schlecht, aber Falterfrei in zwei Wochen ist doch wohl Unsinn alles nur Werbung und Geldschneiderei. lg.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
 
Neue Antwort
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
 










Impressum  Kontakt  Nutzungsbedingungen