was ist eigentlich schuppige bartflechte und wie bekommt man sie wieder weg?

Hinweis zu medizinischen Fragen

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 284319  •  Antworten: 2  •  Beobachter: 0
Gestellt von: Anonym • am 09.06.2014 
Beantworten Beobachten
Malve  
Deine zweite Frage wurde eben gelöscht, weil wohl jemand dachte, die Frage sei doppelt. Aber es war ja nur der erste Teil doppelt ("was ist es").

Hier nun zum zweiten Teil "was kann man dagegen tun":
man sollte zum Hautarzt gehen. Je nachdem, wie der den Verlauf und das Stadium einschätzt, wird er Cremes, Salben, Lotionen empfehlen und evtl. auch Medikamente verschreiben, die den Pilze bekämpfen.
Wichtig sind auch die Tipps und Verhaltensweisen, die der Hautarzt sagen kann. Da ist diese individuelle Beratung besser statt allgemeine Ratschläge auszuprobieren.
am 09.06.2014
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Malve  
Das ist eine Infektion der Haut im Bartbereich, die durch Pilze hervorgerufen werden kann. Dieser Pilz wird von Tier zu Mensch übertragen. Er kann durch eine kleine Wunde eindringen, nistet sich dann ein und führt zu roten Flecken, die schuppen können und sich evtl. zu eitrigen Pusteln weiterentwickeln.
am 09.06.2014
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
 
Ähnliche Fragen
Kann wenig trinken zu Hautausschlag führen?
Seit Tagen Nachts Ausschlag?
Bekommt man bei der Mund Hand Fuß Krankheit auch einen Ausschlag auf der Kopfhaut?
Plötzlicher Hautausschlag, was kann das sein?
Alle Fragen zum Thema
Ausschläge...
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net
Impressum   Datenschutz   Kontakt   Nutzungsbedingungen   Hilfe/FAQ