von wem? jedem deutschen, der eine waffe in die hand nimmt, müssen die hände abfallen.

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 296240  •  Antworten: 2  •  Beobachter: 0
Gestellt von: Anonym  
Beantworten Beobachten
Maspalomas  
Wer noch einmal ein Gewehr in die Hand nehmen will, dem soll die Hand. abfallen", dröhnt aus Bayern der aufstrebende CSU-Politiker Franz Josef Strauß
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   1   0
Malve  
Der Satz ist von Franz Josef Strauß, wenige Jahre nach dem Krieg während der Debatte um die Wiederbewaffnung. Strauß wollte Atomwaffen.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Hilfreichste Beiträge vonStimmen
Malve0
Maspalomas0
Wähle hier, wer, Deiner Meinung nach, gesamtheitlich die hilfreichsten Beiträge zu dieser Frage geliefert hat.
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
 
Ähnliche Fragen
"Gottes Mühlen mahlen langsam, mahlen aber trefflich klein"!
Woher kommt das Zitat: Es ist wie es ist, aber es wird, was wir daraus machen?
Zitat:"Dummheit ist auch eine natürliche Begabung" Von wem ist es?
Ein Wissen, das nicht in die Zukunft reicht, ist kein Wissen!
"Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht"?
Alle Fragen zum Thema
Wer sagte das...
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net
Impressum   Datenschutz   Kontakt   Nutzungsbedingungen   Hilfe/FAQ