Ich möchte mit dem Auto nach Spanien fahren um auf dem Jakobsweg zu pilgern. Wo lasse ich mein Auto für 5 Wochen?

Reisezeit April bis Anfang Mai

Gefällt mir    0  
Frage-Nr.: 413244  •  Beobachter: 0
Gestellt von: Anonym  
BeantwortenBeobachten
Von: Anonym
Autofahrer: Immer wieder kommen Anfragen wo man sein Auto, z. B. in Pamplona abstellen kann. Abraten muß ich vor wildem Parken, denn die ?Experten? haben ganz schnell raus: - das ist einer, der auf dem Camino ist. Solche Wagen verschwinden sehr oft. Auch das Abstellen in Parkhäusern ist mit Vorsicht zu genießen - denn bei der Rückkehr ist der Wagen hochgebockt und alles brauchbare ist entfernt worden. Nur wenn einer seinen Wagen hinter verschlossenen Toren unterstellen kann (Bekannte/Freunde/Hotel) ist das eine gute Möglichkeit. In Pamplona gibt es Garagen, wo Pilger und Nichtpilger das Auto für mehrere Tage, Wochen etc. sicher abstellen können, aber die Preise sind sehr hoch.
Mir sind zwei Stellen bekannt, wo man sein Auto für die Dauer der Pilgerfahrt abstellen kann. In Saint-Jean-Pied-de-Port: S. A.R. L. Garage Arrayet Tel.: 0559-370057, Fax: 0559-9373547 Kosten rund 30 €/Woche. In Huarte (kurz vor Pamplona) im Hof des Hotels ?Don Carlos? Tel.: 0948-330077 Fax: 0948-330239.
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir  Antwort gefällt mir 0  Antwort gefällt mir nicht 0
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
 
Ähnliche Fragen
Alle Fragen zum Thema
Jakobsweg...
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net