Woher stammt Kickboxen?

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 418725  •  Antworten: 1  •  Beobachter: 0
Gestellt von:  Anonym • am 12.04.2016 
Beantworten Beobachten
Von: Anonym 
Kickboxen entstand während der siebziger Jahre in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es gab damals eine Vielzahl von traditionellen asiatischen Kampfsportarten, die einerseits eine Zersplitterung des Kampfsports förderte und andererseits Wettkämpfe mit vollem Kontakt mangels Schutzausrüstung nicht bieten konnten.
am 12.04.2016
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Keine passende Antwort dabei?
 
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
Ähnliche Fragen
Ist Kickboxen für einen 14 Jährigen ok als Sport?
Ab wann ist Kraftsport nach Kloskopie mit Polypabtragung erlaubt?
In welcher japanischen Kampfsportart kämpfen die Gegner mit langen Stöcken?
Was ist ein Rott?
Alle Fragen zum Thema
Kickboxen...