Warum informiert z. B. BMW seine Kunden in Europa nicht auf deren Seite, dass die X-Serie reinrassige Amerikaner sind, die in South Carolina produziert werden?

Stattdessen liest man immer nur "deutscher" Markt als ob es in Europa nichts anderes gibt.

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 486478  •  Antworten: 1  •  Beobachter: 0
Gestellt von:  Anonym (männl.) • am 21.03.2018 
Beantworten Beobachten
tscharly (m 61) 
Privatier
aus welchem Grund soll das gut sein? würdest den aus diesem Grund nicht kaufen? trotzdem ist es ein deutscher Hersteller.
Andere Hersteller lassen in Asien fertigen
am 21.03.2018
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Keine passende Antwort dabei?
 
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
Ähnliche Fragen
Kann man durch Chiptuning Benzin sparen?
was bedeutet 80 Ah?
Wo befindet sich die Batterie beim BMW 520i Bj 95?
Ich möchte mir einen gebrauchten bmw 518i touring kaufen bj 3.94 170.000 km hat er runter kann mir jemand sagen worauf ich achten sollte?
Alle Fragen zum Thema
Auto & Transport / BMW...