Beliebte Kategorien
Wer bezahlt das
Erwerbsrente
Zuschüsse
Vorstrafen
Ausziehen von zuhause
Notstandsgeld
Ferialjob
Polizei
Kurzarbeit
Arbeitslosigkeit
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
 
Kann die Tochter meiner kürzlich verstorbenen Lebenspartnerin mich aus dem Haus werfen. Wir hatten 14 Jahre eine Beziehung.

Meine Partnerin erkrankte 2010 an copd und ist vor 3 Mon. verstorben. Ich habe sie Intensiv zu Hause gepflegt. Wir hatten keinen Mietvertrag. Alles ruhte auf vertrauen. Die Tochter hatte sich um nichts gekümmert. Jetzt aber will sie das Haus verkaufen, obwohl ich noch keine andere Wohnung habe. Selbst vom Barvermögen, was sich auch von der Pflegestufe (2) angespart hat möchte Sie nichts abgeben. obwohl ich die Pflege geleistet habe. Ein direktes Testament ist nicht vorhanden.

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 525824  •  Antworten: 4  •  Beobachter: 0
Gestellt von:  por968pen (männl.) • vor 6 Wochen 
Beantworten Folgen
Antworten 
monaco (m) 
Kurz gesagt: ja - kann sie. Dein Problem liegt darin begründet, dass ihr zu Lebzeiten nichts geregelt habt, was möglich und auch notwendig gewesen wäre. Wenn die Tochter Charakter hätte, würde sie auf dich zugehen, um eine Lösung zu finden. Tut mir wirklich leid für dich, aber rechtlich hast du keine Chance irgeneinen Anspruch zu erheben. Ich hab in meinem Bekanntenkreis einen ähnlichen Fall: eine gute Freundin hat einen Lebenspartner. Ihm gehört das Haus, aber er ist nicht bereit einen Vertrag zu machen der sie im Falle seines Todes absichert. Er hat nicht einmal Kinder. In diesem Fall erbt der Fiskus. Das ist nicht nur traurig sondern äusserst dumm und rücksichtslos. Ich hätte mich schon lange von ihm getrennt. Ich wünsche dir das allerbeste.
vor 6 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   1   0
Wurznsepp (m 51) 
Bauer
Des kann ma als Aussnstehender ned beantwortn. Bitte mit der Frag an an Anwalt wendn.
vor 6 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Von: Anonym 
Nachtrag: hat der Hausarzt deiner Lebensgefährtin denn nie zu einem Testament geraten? Er kannte euch doch sicher gut und tätigte Hausbesuche auf Grund der fortschreitenden COPD, Sauerstofftherapie? Mir sind einige Patienten, die sich in solchen Situationen befinden, bekannt. Da siehst du wie wichtig, solch ein kleines Stück Papier ist. Das wichtigste habe ich noch nicht geschrieben: mein aufrichtiges Beileid.
vor 6 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Von: Anonym 
Das tut mir sehr leid für dich. Es sollte immer ein handschriftliches Testament gemacht werden, mit Datum und Unterschrift. COPD ist eine Krankheit, die langsam fortschreitet, es war genügend Zeit. Wenn kein Testament vorhanden ist, gilt die gesetzliche Erbfolge. D.h. die Tochter deiner Lebensgefährtin ( ihr wart nicht verheiratet) erbt alles, da es sich um eine Blutsverwandtschaft handelt. Ich würde aber trotzdem eine juristische Beratung von einem Fachanwalt für Erbrecht, in Anspruch nehmen. Wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast, kommt diese für die Kosten auf. Alles Gute für dich! P.s. sollte die Tochter noch Geschwister haben, sind diese auch erbberechtigt.
vor 6 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Am hilfreichsten istStimmen
monaco1
Wurznsepp0
Wähle hier, wer, Deiner Meinung nach, gesamtheitlich die hilfreichsten Beiträge zu dieser Frage geliefert hat.
 
Alle Fragen zum Thema
Politik, Recht & Verwaltung / Erbrecht...
Statistik Erbrecht
Followers [?]: 3
Top 10 User Erbrecht
 deleted 5
 Wurznsepp 4
 Janine72 4
 Engelchen7 4
 Heinrich 4
 Malve 3
 tscharly 2
 mbmun 2
 monaco 2
 Weissnix 2
Unterkategorien Erbrecht
Alle anzeigen
E Enterbung • Erbanteile • Erbschaftssteuer • Erbschein • Erbverzicht P Pflichtteil • Pflichtteilergänzungsanspruch • Pflichtteilsverzicht S Schulden T Testament V Vaterschaft • Verjährung W Wer erbt • Wieviel Erbe kann ich erwarten Ü Überschreibungen 
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net und logg Dich ein mit Deinen Benutzerdaten von
willwissen.net