UnterkategorienBoxen
Boxer 
Statistik Boxen
Followers [?]: 1
Top 10 User Boxen
 Swiss_Tell 6
 Swiper 3
 mbmun 3
 Keith 1
 Janine72 1
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net und logg Dich ein mit Deinen Benutzerdaten von
willwissen.net
Wohin darf man beim Boxen nicht schlagen?

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 536841  •  Antworten: 5  •  Beobachter: 0
Gestellt von:  Anonym (männl.) • vor 11 Wochen 
Beantworten Beobachten
Antworten 
Carmen (w) 
Tätigkeit in der Humanmedizin
Eine Frage an meine beiden Vorschreiber, absolut nicht böse gemeint. Warum habt ihr beide bei euren Antworten Tritte oder Schläge in die Nierengegend und Schläge auf den Hinterkopf, bzgl. des boxens nicht erwähnt? Ich sehe das als sehr wichtig an. Beides ist verboten und ein absolutes No Go!! Schläge auf den Hinterkopf beim Boxen führen nicht selten zu einer Commotio Cerebri - Hirnerschütterung oder einer intrakraniellen Blutung - Hirnblutung. Bei Schlägen in die Nierengegend ist das geringste Übel ein subkapsuläres Hämatom, von einem Nierentrauma ganz zu schweigen. Über ein kurzes Statement von euch beiden würde ich mich freuen. Ich bin der Meinung, daß sollte auch ein medizinischer Laie wissen. Vielen Dank vorab!
vor 11 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
mbmun (m)
vor 11 Wochen
Hast recht, da war ich wohl etwas sparsam bei der Formulierung.

Tritte, Kopfstöße, Ellenbogenchecks sind beim Boxen grundsätzlich verboten, das braucht eigentlich nicht extra zu erwäht zu werden.

Erlaubte Schläge (mit der geschlossenen Faust) dürfen nur zur Vorderseite des Körpers von der Stirn bis zur Gürtelline gehen.
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Dankeschön, für dein Statement. Bleibe gesund!
Carmen (w) 
Tätigkeit in der Humanmedizin
Noch einige Informationen zu Schlägen auf den Hinterkopf, bzgl. des boxens. https://www.sportlexikon.com/boxen-.... https://www.spiegel.de/wissenschaft....
vor 11 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Carmen (w) 
Tätigkeit in der Humanmedizin
Gute medizinische Fachfrage! Als allererste Instanz gilt Schläge auf den Hinterkopf, diese sind ein absolutes No-Go. Grund: Gefahr einer Commotio Cerebri oder einer Hirnblutung, die des öfteren letal endet. Dann ist noch zu erwähnen, die Schläge im Bereich der Nierengegend, was daraus entstehen kann, ist mit Sicherheit jedem Laien bekannt. Danach kommen die Schläge unter die Gürtellinie, die aber zum Glück nur selten zu einer Letalität führen, da diese das Gehirn nicht verletzen können.
vor 11 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
mbmun (m) 
Unter die Gürtelline darf nicht geschlagen werden.
vor 11 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   2   0
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Für medizinische Laien gut verständlich geschrieben: https://amp.welt.de/print/wams/wiss...
Keith (m) 
Unter der Gürtellinie ist verboten.
vor 11 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   1   0
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Eine kleine medizinische Fachinformation, betr. Schläge auf den Hinterkopf, bzgl. des boxens, einfach und verständlich erklärt: https://amp.welt.de/print/wams/wiss.... Viele Grüße, Dr.med. L. H. Fachärztin für Onkologie und Palliativmedizin. So what!
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Damit du nicht meinst, daß ich hier Stuss schreibe, siehe bitte unter: https://m.willwissen.net/fragen/520.... Grazie!
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Dein Statement fehlt noch. Wie würdest du argumentieren?
Carmen (w)
vor 11 Wochen
Warum schreibst du mir kein kurzes Feedback, ich hatte dich höflichst darum gebeten. Der andere User hat mir sofort geantwortet. Viele Grüße und Gesundheit!
Hilfreichste Beiträge vonStimmen
Carmen0
Keith0
mbmun0
Wähle hier, wer, Deiner Meinung nach, gesamtheitlich die hilfreichsten Beiträge zu dieser Frage geliefert hat.
Ähnliche Fragen  
Gegen wen hat Wladimir Klitschko verloren?
Wo gibt es gutes Zubehör fürs Boxen?
Schaut ihr am Samstag Wladimir Klitschko?
Wann boxt heute Abraham?
Alle Fragen zum Thema
Sport / Boxen...