UnterkategorienSchule
Abitur • Allgemeinwissen • Berufschule • Biologie • Deutsche Grammatik • Deutschland • Deutschunterricht • Englisch • Englischunterricht • Erde • Ferien • Förderschulen • Geschichtsunterricht • Gymnasium • Hausübungen • Klassenarbeiten • Lehrer • Lernen • Mathematikunterricht • Matura • Mitschüler • Mobbing • Musikschule • Praktikum • Präsentationen • Rechtschreibung • Referate • Schulabschluss • Schulbücher • Schulen in Deutschland • Schulen in Österreich • Schulferien • Schulformen • Schulfächer • Schulklassen • Schulnoten • Schulpflicht • Schüler • Unterricht • Was ist • Zeugnis • Zeugnisse 
Lust auf ein Quiz?
35.000 Quizfragen mit Antworten
10 Tages-Quiz in verschiedenen Kategorien
Quiz-Duelle und vieles mehr
Schau vorbei auf willquizzen.net und logg Dich ein mit Deinen Benutzerdaten von
willwissen.net
Konditionierung und meine mediale Umwelt?

Erläutern Sie, inwiefern ein Zusammenhang zwischen ihrer medialen Umwelt und der Operanten Konditionierung besteht.

Gefällt Dir diese Frage?   Die Frage gefällt mir 0  
Frage-Nr.: 538216  •  Antworten: 2  •  Beobachter: 0
Gestellt von:  Lorena2911 (weibl.) • vor 19 Wochen 
Beantworten Antorten per Email an mich
Antworten 
monaco (m) 
von einer operanten Konditionierung spricht man, wenn ein zunächst zufälliges Verhalten durch eine entsprechende Reaktion unserer Umwelt verstärkt wird und wir es dann als richtig oder falsch empfinden und zu einem Regelverhalten machen. Besonders in "Meinungsblasen" von sozialen Medien besteht die Tendenz, dass eine zufällig oder absichtlich geäusserte Meinung von denen "geliked" wird, die der gleichen Meinung sind und diese dann vom ursprünglichen "Autor" als richtig empfunden wird, weil auch diejenigen, die anderer Meinung sind nicht reagieren werden (es gibt auf Facebook keine "dislikes"). Aber auch in sogenannten seriösen Medien sind Meinungsmacher unterwegs. Wenn auf den gleichen Plattformen kein Diskurs mit anderen Meinungen stattfindet, werden diese immer mehr (weil alternativlos) als richtig empfunden. Dabei meine ich hier alternativlos nur ironisch, weil es durchaus Alternativen geben könnte. Sie werden nur nicht mitgteilt bzw nicht zur Diskussion gestellt. Obwohl unsere Informationsmöglichkeiten immer umfangreicher werden, oder vielleicht gerade deshalb, wird es immer schwieriger sich eine eigene Meinung zu bilden, ohne in Gefahr zu geraten eine Meinung zu übernehmen, nur weil sie häufig von anderen geäußert wird. Frei nach dem Motto: 100 Fliegen können sich nicht irren, wenn sie sich auf die Scheisse setzen
vor 19 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Carmen (w) 
Tätigkeit in der Humanmedizin
Wieder eine neue Aufgabe? Versuche das einmal zu öffnen. https://drive.google.com/file/d/1NK... Das ist eine Datei.
vor 19 Wochen
Kommentar zu dieser Antwort abgeben
Gefällt mir   0   0
Carmen (w)
vor 19 Wochen
Geht es?
Lorena2911 (w)
vor 19 Wochen
Nein tut mir leid. Dort steht: Bitten Sie um Zugriff oder wechseln Sie zu einem Konto mit Zugriffsberechtigung.
Carmen (w)
vor 19 Wochen
Mist, vielleicht liest Monaco deine Frage. Er hat dir ja auch schon geholfen. Bis wann brauchst du eine Antwort? Du kannst deine Frage hier stellen: https://www.schueler-forum.com/boar...
Lorena2911 (w)
vor 19 Wochen
Ich bräuchte bis spätestens 19 Uhr die Antwort.
Vielen Dank! habe mich sofort angemeldet.
Hilfreichste Beiträge vonStimmen
Carmen0
monaco0
Wähle hier, wer, Deiner Meinung nach, gesamtheitlich die hilfreichsten Beiträge zu dieser Frage geliefert hat.
Keine passende Antwort dabei?
 
Gratis, schnell und ohne Anmeldung
Ähnliche Fragen  
Ich habe Hausaufgaben da steht "die Gurke ist ein Kraut. das bedeutet" und da muss ich was hin schreiben
Welche Angepasstheiten entwickelten Pflanzen und Tiere für das Leben an Land?
Was ist biodiversität?
Wer hat das modell erfunden
Alle Fragen zum Thema
Biologie...